Dr. Josef LAURITSCH – ein NACHRUF

Mit großem Schmerz erfüllte uns Kärntner in Graz der Tod unseres Ehrenobmannes Dr. Josef Lauritsch. Wir haben Dr. Lauritsch am 12. Januar 2004 in Graz auf seinem letzten Weg begleitet.

Als geborener Kärntner, der den größten Teil seines Lebens außerhalb Kärntens verbracht hat, hat er jedoch seine Wurzeln nie vergessen oder gar verloren. Wie oft konnte man ihn über seine engere Heimat St. Egyden bei Velden mit leuchtenden Augen erzählen hören. Als die Kärntner Landsmannschaft in Graz 1955 neu gegründet wurde, bekleidete Dr. Lauritsch – als damaliger Bundesrat – die Funktion des Obmannstellvertreters und übernahm 1964 selbst die Führung des Vereins. Er wollte einer lebendigen, zukunftsorientierten Gemeinschaft vorstehen, mit der er sich identifizieren konnte. Er war wohl ein leuchtendes Beispiel für den sog. „zoon politikon“ im aristotelischen Sinn: der Mensch ist ein soziales Wesen, das in der Gemeinschaft handelt und sich auch dort entfaltet. Weiterlesen

Nach dem 5. Fest der Stimmen 2000

Das nunmehr schon fünfte „FEST der STIMMEN“ fand diesmal am 5. November 2000 im Stefaniensaal statt. Es war wieder ein erlesener Kärntner Abend auf qualitativ hohem musikalischen Niveau. Besonders erfreulich war der enorme Zuhöreransturm. Das Konzert war ausverkauft. Dies ist natürlich nur möglich, wenn das Engagement des Veranstalters auch dementsprechend intensiv und effektiv ist. Dem „SINGKREIS KÄRNTEN“ ist durch den Einsatz aller und der vorbildhaften Organisation einiger besonders aktiven Damen ein großer Abend gelungen. Weiterlesen

Nach dem 4. Fest der Stimmen 1999

Am 30.10.1999 feierte die KLM – Graz ihr 80-Jahre – Jubiläum und hat zu einem FEST DER STIMMEN in den Stefaniensaal in Graz eingeladen. Und es wurde ein ganz besonderes Fest für alle, sowohl für die Zuhörer als auch die 120 SängerInnen. Obmann Mag. Claus Repnik begrüßte Herrn Stadtrat DI Helmut Strobl sowie Frau Gemeinderat Mares Rossmann und unseren Ehrenobmann Dr. Josef Lauritsch. Nach seiner kurzen Begrüßungsrede konnte Mag. Peter Zenkl zwei besonders verdienten Mitgliedern Dank- und Anerkennungsurkunden der Kärntner Landsmannschaft überreichen. Weiterlesen

Nach dem 3. Fest der Stimmen 1997

Am 25.10. 1997 veranstaltete die KLM Graz zum dritten Mal das „Fest der Stimmen“ im Stefaniensaal des Grazer Congress. Waren diese Veranstaltungen bereits in den Vorjahren große Erfolge, so kann diesmal wirklich von einem Konzert der Superlative gesprochen werden. Ausverkaufter Stefaniensaal, beste Stimmung im Publikum und auf der Bühne der Grenzlandchor Arnoldstein unter der charmanten Leitung von Frau Helga Schnabl-Kuglitsch. Weiterlesen

Nach dem 2. Fest der Stimmen 1996

Am 20.10.1996 fand im Grazer Stefaniensaal das 2. Fest der Stimmen statt. Ermutigt durch den Erfolg aus dem Vorjahr beschloß die KLM-Graz, auch heuer ein Fest der Stimmen zu veranstalten und konnte wieder den WULFENIA CHOR – Klagenfurt gewinnen. Mit dabei waren auch wieder die „5 Gailtåler“ , die „Stimmen aus Kärnten“, das slowenische Quartett „a Capella“, die Jauntaler Streich und natürlich unser Chor „DIE KÄRNTNER“ sowie ein neu formiertes Quartett aus unserem Chor: „4 CaRnt“ genannt (das Wort setzt sich aus cantare = singen – in Verbindung mit CaRinthia- zusammen). Weiterlesen