Beiträge

Voller Ballsaal

40. Kärntnerball 2016

Zum großen Jubiläumsball lud der Chor der Kärntner in Graz am 12. November wieder in das Brauhaus Puntigam. Eingeleitet wurde traditionell mit dem Offenen Singen, an dem heuer der GCH Hermagor, der Finanzchor Villach, der Frauenchor Vorderberg sowie der MGV Kaning teilnahmen. Nach der Eröffnung durch Roman Pöltner, dem Obmann des Chores und einiger Ehrengäste, schwangen über 1000 begeisterte Besucher das Tanzbein zur Musik der Lungauer, die erstmals am Kärntnerball auftraten. Mit ihnen wurden ganz klar würdige Nachfolger für Die jungen Drautaler gefunden, die unseren Ball in den letzten Jahren musikalisch begleitet haben. Weiterlesen

FdS2009_MGV Kaning

Nach dem 15. Fest der Stimmen 2009

Am 11. Oktober 2009 fand das 15. Fest der Stimmen im ausverkauften Grazer Stefaniensaal statt. Wieder mit dabei war unser langjähriger Sprecher Hans Mosser, der mit stimmungsvollen Texten und lustigen Anekdoten durch das Programm führte. Den instrumentalen Part übernahmen „De V(a)lott’n“, ein junges Trio aus Himmelberg unter der Leitung von Michaela Warmuth. Nachdem in den letzten Jahren beim Fest der Stimmen eher klassische und jazzige Instrumentalstücke zu hören waren, begeisterten de V(a)lott’n heuer durch traditionelle und bodenständige Stücke. Der MGV Kaning unter der Leitung von Burgi Leeb, wohl einer der besten Chöre Kärntens, schaffte heuer endlich die weite Reise von den Nockbergen nach Graz, um das Publikum mit einem abwechslungsreichen Programm von scherzhaften bis wunderschön melancholischen Liedern zu erfreuen.

Weiterlesen