Beiträge

Pörtschach 2012

Chorkonzert in Pörtschach

Am 2.6.2012 fand ein Chorkonzert im Congress Center Pörtschach gemeinsam mit dem Vokalensemble Kärnten statt. Moderiert wurde der Abend von Hans Mosser, der in einfühlsamer Weise durch den Abend führte und dem Publikum so manche passende kärntnerische Redewendung ins Gedächtnis rief. Eröffnet wurde das Konzert von beiden Chören gemeinsam mit dem Mottolied „Hamzua, lei ham“. Danach folgte der erste Block mit Liedern aus aller Welt. Der zweite Teil war „unserem“ Kärntnerlied gewidmet. So manch neue Kärntnerlieder klingen anders als das alte Kärntnerlied. Moderator Hans Mosser wies darauf hin, dass die Texte in den neueren Liedern nicht mehr so kernig sind wie früher: „Im alten Liedgut geht es noch richtig zur Sache!“ Richtig krachen ließen es auch die Solisten. Uschi Repnik, Thomas Sedminek und Franz Josef Isak begeisterten mit ihren Liedvorträgen das Publikum. Zum Ausklang des Konzertes wurde die heimliche Kärntner Heimathymne „Is schon still uman See“ von allen Anwesenden gemeinsam gesungen. Ausklingen ließen wir den Chorausflug nach Kärnten mit einer Wörtherseerundfahrt am folgenden Tag.